Reisen als Selbstfahrer

Selber fahren in den Ländern des Südlichen Afrika ist unbedenklich. Für die Miete eines Wagens benötigen Sie den Führerausweis und eine Kreditkarte. Bitte beachten Sie, dass Linksverkehrt herrscht. Zur Vereinfachung des Fahrens auf der linken Seite empfehlen wir die Miete eines Wagens mit Automatikgetriebe.

Krüger Nationalpark - Selbstfahrertour

13 Tage unterwegs mit dem Mietwagen

Im Mietwagen reisen Sie von Johannesburg über Tzaneen zum Krügerpark.
Sie erfahren während dieser Zeit Ausführliches über die Wildtiere der Buschlandschaft von Südafrika. Auf geführten Pirschfahrten sowie im Mietwagen selber unterwegs, haben Sie die Möglichkeit, Elefanten zu begegnen, Löwen in die Augen zu blicken, aber auch Eigenheiten über Fauna und Flora zu erfahren.

Hier finden Sie die Unterkünfte und Reiseroute

Unterkünfte in Hotels und im Krügerpark in 2 verschiedenen Rastlagern in Bungalows. Die Nkomazi Lodge ist Firstklass und stellt ein Höhepunkt dieser Reise dar.

Als Variante können wir einen Aufenthalt in einem privaten Wildschutzgebiet einschliessen. Ein Erlebnis der Topklasse.

Reiseverlauf:

1. Tag Fahrt nach Pretoria, Unterkunft im Court Classique

2. und 3. Tag Reise nach Tzaneen, Unterkunft im Coach House

4. - 7.Tag Krügerpark-Erlebnis, 2 Nächte im Satara Rastlager und 2 Nächte im Lower Sabie Camp IM Krügerpark

8. und 9. Tag Von Haziview aus können Sie den Blyde River Canyon, Bourke's Pothhole und die Panoramaroute erkunden, Unterkunft in derHippo Hollow Country Lodge

10. Tag Fahrt nach Barberton, Unterkunft in der Dawsons Game& Trout Lodge

11. und 12. Tag Nkomazi Game Reserve, welches ein ganz anderes Naturerlebnis bietet als der Krügerpark. Unterkunft im luxuriösen Tented Camp

Preis pro Person im Doppelzimmer Fr. 1750.-- (bis Aug 2017) inkl. Mietwagen mit 2 Personen, alle Kilometer, Vollkaskoversicherung ohne Selbstbehalt, 5x Frühstück, 4x ohne Mahlzeiten, 3x Vollpension, täglich 2 Pirschfahrten im Nkomazi Tented Camp

vor Ort zu bezahlen: Eintrittsgebühren für den Krüger Nationalpark, Depot und Vertragsgebühr für den Mietwagen, Trinkgelder und persönliche Auslagen

Kapstadt und seine Wale - Selbstfahrertour

10 Tage mit dem Mietwagen unterwegs

ab/bis Kapstadt

Eine ausgewählte Tour, welche die pulsierende Stadt mit den Weingebieten und Walbeobachtungen verbindet. Sie wohnen in vorab gebuchten Gästehäusern. Die Tour kann Ihren Wünschen angepasst werden.

Diese Region bietet Restaurants der Topklasse. Wir geben gerne Empfehlungen ab und können für Sie Tischreservationen vornehmen.

Eindrücke, Hotels und Reiseverlauf

Vorteil dieser Reise, wenig Koffer ein- und auspacken und wenige Kilometer, Kulinarik auf sehr hohem Niveau - also Genuss pur. Es ist eine Kombination von der Weltmetropole bis zur ruhigen, wilden Küste mit den Walen (August - Oktober).

1. - 4. Tag Kapstadt, Möglichkeiten: Museen, Theater, hervorragende Restaurants, bummeln an der Waterfront, Tagesausflug ans Kap der guten Hoffnung, Pinguine in Boulders, Kayaken mit den Pinguinen, ein Drink in der Abendsonne in Camps Bay, wandern auf den Tafelberg oder im Tafelberg Naturschutzgebiet, reiten am grossen Strand von Nordhoek.......

Unterkunft in 'An African Villa'

5. - 9. Tag De Kelders, Walbeobachtungen, Klippenspaziergänge, Reiten im Naturschutzgebiet und am Strand....

Unterkunft in der Cliff Lodge, direkt auf den Klippen gelegen

8. und 9 Tag Stellenbosch und sein Weingebiete, Unterkunft im Oude Werf Hotel

10. Tag Weiterreise oder Fahrt zum Flughafen

Preis pro Person im Doppelzimmer, Mietwagen bei Benützung von 2 Personen, Fr. 1490.--

eingeschlossen: Avis - Mietwagen, Kat. C, inkl. unlimitierten Kilomter, ohne Selbstbehalt, 9x Frühstück

vor Ort zu bezahlen: Deposit und Vertragsgebühr von Avis, andere Mahlzeiten als das Frühstück, persönliche Auslagen und Trinkgelder

Höhepunkte Gardenroute - Selbstfahrertour

14 Tage mit dem Mietwagen unterwegs

ab Kapstadt / bis Port Elizabeth oder umgekehrt

Abreisen täglich, der Ablauf kann Ihren persönlichen Wünschen angepasst werden

Diese Reise führt Sie vom lebendigen Kapstadt mit im Voraus gebuchten Unterkünften entspannt der Gardenroute entlang zum Addo Nationalpark.

Highlights: Kapstadt - Weinroute - Strausse in Oudtshoorn - Addo Nationalpark

Preis pro Person im Doppelzimmer ab 1900.--, inkl. Avis-Mietwagen, Kategorie B, bei einer Beteiligung von 2 Personen

14 Tage im Mietwagen unterwegs:

Tag 1 - 3 Kapstadt. Entgegennahme Ihres Mietwagens am Flughafen von Kapstadt.

Mietwagen mit unlimitierten Km, Vollkasko-Versicherung OHNE Selbstbehalt, Zusatzfahrer, Flughafenzuschlag

Sie wohnen in einem gehobenen Gästehaus, inkl. Frühstück

Tag 4 - 6 Weingebiet, Sie wohnen auf einen Weingut oder in einem gehobenen Gästehaus, inkl. Frühstück

Tag 7 - 8 Oudtshoorn, Sie wohnen in einem Gästehaus auf einer Straussenfarm, inkl. Frühstück

Tag 9 - 11 Knysna, Sie wohnen in einem gehobenen Gästehaus, inkl. Frühstück

Tag 12 - 14 Addo Nationalpark, Sie wohnen in einem Bungalow im Hauptcamp IM Nationalpark. Sie können mit Ihrem Mietwagen auf Pirsch gehen oder vor Ort eine geführte Pirschfahrt buchen.

Tipp: während der Walsaison von August bis November empfehlen wir, die Route entsprechende abzuändern und 2 Nächte in De Kelders einzuplanen. Wir kennen die Unterkünfte persönlich.

Preis pro Person im Doppelzimmer, inkl. Avis-Mietwagen, kat. B, bei einer Beteiligung von 2 Personen:

von 1900.-- bis 2500.-- je nach Reisesaison.

nicht eingeschlossen: Flug nach Südafrika, Eintritte in Nationalparks, Einwegmiete Kapstadt - Port Elizabeth, optionale Ausflüge und Versicherungen

Lebenslust, Livestyle und Safari

17-tägige Reise mit Stil - Mietwagenrundreise

Kapstadt - Port Elizabeth

Wir haben für Sie eine erlebnisvolle Reise von Kapstadt bis Port Elizabeth in luxuriösen Unterkünften zusammengestellt. Sie wohnen in Lodges, wo Sie mit Rangern die Umgebung kennen lernen und auf Pirschfahrten gehen, und in unvergesslichen Gästehäusern. Das Motto lautet: Slow down.

Eindrücke und Reiseinfos

Sie reisen im Mietwagen von Kapstadt bis Port Elizabeth, Toyota RAV oder ähnlich , Automat

Preis pro Person mit Unterkunft im Doppelzimmer und Mietwagen ca CHF 8500 (je nach Saison)

Reiseverlauf:

3 Nächte Cape View Clifton, Unterkunft in einer Suite, inkl. Frühstück

2 Nächte Bushmanskloof Wilderness Retrat, Cederberge, Unterkunft in einem Deluxe Zimmer, inkl. Vollpension und Ausflüge

2 Nächte Strandloper Ocean, Paternoster, Unterkunft in einer Ocean Suite, inkl. Frühstück

2 Nächte Le Quartier Français, Franschhoek im Weingebiet, Unterkunft ein einem Auberge Zimmer, inkl. Frühstück. Gerne buchen wir für Sie eines der weltbesten Restaurants zum Abend essen.

2 Nächte Grootbos Nature Reserve, Ganbaai, Unterkunft in der luxuriösen Forest Lodge in einer Forest Suite, inkl. Vollpension und Ausflüge

3 Nächte Head over Hills, Knysna, Unterkunft in einer Walsuite inkl. Frühstück

2 Nächte Sarili Lodge im Shamwari Game Reserve, Unterkunft in einer Suite inkl. Vollpension und Pirschfahrten

Nicht eingeschlossen: Einwegmiete ca ZAR 1070, Vertragsgebühr des Mietwagens ZAR 79, GPS Miete falls erwünscht, Ein Deposit für den Mietwagen von ca. ZAR 2200 ist mit der Kreditkarte zu deponieren.

Ride and Dine in Südafrika - unvergessliche Motorradreise

18. - 30. November 2018

17. - 29. November 2019

Lassen Sie sich entführen und erleben Sie ein unvergessliches Abenteuer!

Mit dem Motorrad auf Nebenstrassen die grandiose Natur kennen lernen. Die Abende werden mit sehr gutem Essen verbracht und natürlich mit dem Genuss von hervorragenden Weinen. Der Aufenthalt in einem privaten Wildschutzgebiet, wo Löwen und Elefanten auf Tuchfühlung sind, erleben Sie etwas Nervenkitzel auf Pirschfahrten.

Reise mit Schweizer Reiseleitung durch Roger Heinzer von Caremotion.

.

Unterkünfte

Die Auswahl für die Übernachtungen ist eine Auswahl an liebevoll ausgesuchten Unterkünften. Alle Unterkünfte haben Ihren persönlichen Charme. Genießen Sie eine traumhafte Aussicht, 4-Sterne Lodges in ländlicher Umgebung oder bezaubernde Bed & Breakfast – Hotels mit echter Gastfreundschaft und einer eindrucksvollen Atmosphäre.

Als Höhepunkt haben wir ein privates Wildschutzgebiet eingebaut (Botlierskop Game Reserve)

Essen & Wein

Die südafrikanische Küche ist vielfältig und geprägt von den unterschiedlichsten Traditionen. Die Erstellung von Wein in Südafrika geht bis auf das Jahr 1659 zurück. Insbesondere Kapstadt ist das Tor zur bedeutendsten Weinregion in Südafrika. Lassen Sie uns Ihren Gaumen verwöhnen und genießen Sie die exzellente Auswahl unserer Restaurants.

Natur pur

Man behauptet, wer Südafrika einmal erlebt hat, kommt immer wieder. Die Landschaft in Südafrika ist vielfältig und wird Sie in ihren Bann ziehen. Lassen Sie sich verzaubern, vom meerumspülten Kap der Guten Hoffnung oder kommen Sie zur Ruhe in den weiten Ebenen.

Fahranforderung

Die Strecke beinhaltet ca 50% unbefestigte Strassen. Falls schon offroad - Erfahrung gemacht wurde, ist dies hilfreich. Doch erfahrene Motorradfahrer/innen werden sanft and die unbefestigte Unterlage gewöhnt. Die Strassen sind fast alle breit und flach gewalzt. es gibt 2 Streckenabschnitte, wo die Anforderung etwas höher ist. Level: einfach - moderat. Wir empfehlen, bereits in der Schweiz ein Fahrtraining zu absolvieren, das macht Spass und bringt Sicherheit.

Preis pro Person ab/bis Kapstadt Fr. 6900

Preis als Sozius, ab/bis Kapstadt Fr. 5400

Höhepunkte Namibia

16 Tage mit dem Mietwagen auf der klassischen Route unterwegs

Diese Reise schliesst die Höhepunkt ein, welche sich für eine 2-wöchige Tour anerbieten. Der Etosha-Nationalpark sowie die Dünen von Sossusvlei werden Sie in den Bann ziehen. Sie reisen angenehm in einem Nissan X-Trail 2x4 und wohnen in Unterkünften der guten Mittelklasse.

Preis pro Person bei einer Beteiligung von 2 Personen, inkl. Mietwagen

Bei einer Reise bis 30. Juni 2018 CHF 2127, bei einer Reise vom 1. Juli - 31. Oktober 2018 CHF 2216

Diese Reise eignet sich auch für Familien mit Kindern allen Alters. Kinder im Zimmer der Eltern Fr. 710 bis Fr. 760 (je nach Saison)

Diese Reise kann individuelle Ihren Wünschen angepasst werden.

Reiseverlauf, Unterkunft jeweils im Doppelzimmer, inkl. Frühstück

  1. Tag: Ankunft in Windhoek und Fahrt nach Okahandja, Unterkunft im The Elegant Farmstaed
  2. Tag: Waterberge, Unterkunft in der Weaver's Rock Gästefarm
  3. Tag: Fahrt zum Etosha Nationalpark zu einem privaten Wildschutzgebiet angrenzend zum Nationalpark beim Osttor gelegen, Unterkunft im Onguma Bush Camp
  4. Tag: Pirschfahrten im Etosha Nationalpark, Unterkunft im Onguma Bush Camp
  5. Tag: Fahrt durch den Etosha Nationalpark zum südlichen Tor, Unterkunft IM Nationalpark im Okaukuejo Camp
  6. Tag: Pirschfahrten im südlichen Teil des Parkes, Unterkunft im Okaukuejo Camp
  7. Tag: Fahrt ins Damaraland, Unterkunft in der Twyfelfontein Country Lodge
  8. Tag: Besuch der berühmten Felszeichnungen, des verbrannten Waldes und der Orgelpfeiffen, Unterkunft in der Twyfelfontein Country Lodge
  9. Tag: Erongo Region, Unterkunft in der Namib Gästearm Onduruquea, fakultativer Ausflug zum Living Museum der 'San'.
  10. Tag: Swakopmund, Unterkunft im Organic Square Gästehaus
  11. Tag: fakultativer Ausflug in die Wüste oder aufs Meer. Wir empfehlen eine Buchung im Voraus. oder einfach Zeit zum Bummeln und Relaxen. Unterkunft im Organic Square Gästehaus.
  12. Tag: Region Sossusvlei, Unterkunft in der Namib Desert Lodge, eventuelle Abendfahrt zur versteinerten Düne (vor Ort zu bezahlen)
  13. Tag: morgendliche Fahrt zu den Wanderdünen von Sossusvlei und Besuch des Sesriem Canyons, Unterkunft in der Namib Desert Lodge
  14. Tag: Fahrt zurück nach Windhoek über das Khomas Hochland, Unterkunft im Terra Africa Gästehaus
  15. Tag: Abreise von Windheok

Namibia - Auf den Spuren der Wüstenelefanten

geführte Geländewagentour - Camping und Hotels kombiniert

28. März - 13. April 2018

14. Januar - 4. Februar 2019

Das Kaokoland, eine Erlebnisreise mit Expeditions Charakter, liegt zwischen Damaraland im Süden und dem Grenzfluss Kunene im Norden zu Angola. In diesem Gebiet leben die letzten Nomaden Namibias, die Ovahimba, wie vor hunderten von Jahren. Im Land der Ovahimba treffen wir auf die Wüstenelefanten. Das Gebiet ist von phantastischer Schönheit. Das Kaokoland fordert Abenteuergeist und Respekt gegen über seinen Bewohnern.(steinige Etappen, Sandpassagen).

Toyota Hilux 4x4 Double Cap mit Dachzelt, Kühlschrank, Funkgerät, vollständige Campingausrüstung,130 Liter Treibstoff und 50 Liter Wasser.

Preis pro Person Fr. 6200 ab/bis Zürich, Einzelzimmerzuschlag Fr. 350, Alleinbenützung Fahrzeug ca Fr. 1300

Strecke

Total ca. 2700 km einfache bis anspruchsvolle Piste

Sicherheit

Für Notfälle führen wir ein Satellitentelefon und eine umfangreiche Reiseapotheke mit

Klima

Herbst, Temperaturen 20 - 30 Grad

Fahrer/in

Für alle die Freude haben fremde Länder und andere Kulturen kennen zu lernen, in Verbindung mit Tierbeobachtungen und Off-Road fahren.

Fahrzeug

Toyota Hilux 4x4 Double Cap mit Dachzelt, Kühlschrank, Funkgerät, vollständige Campingausrüstung,130 Liter Treibstoff und 50 Liter Wasser.

Gegen einen Aufpreis kann auch ein anderes Fahrzeug gewählt werden wie: Toyota Landcruiser oder Landrover. Bitte bei der Anmeldung Preisdifferenz anfragen.

Übernachtung

Lodge, Campingplätze, Buschcamping

Teilnehmer

Maximal 12 Personen

Leistungen inklusive

  • Flug Frankfurt – Windhoek und zurück
  • Für Schweizer Transfer Zürich-Frankfurt
  • Flughafen und Sicherheitstaxen
  • Transfer vom Flughafen zum Hotel und zurück
  • Hotel und Campingplätze
  • Geschirr, Stühle, Tische, Benzinkanister, Trinkwasser, Werkzeug
  • Mietwagen Toyota Hilux mit Dachzelt und Bettzeug
  • Begleitfahrzeug (Küchenauto)
  • 4 x 4 Fahrzeug inkl. Benzin
  • Mithilfe bei den Reisevorbereitungen
  • Kartenmaterial
  • Vollverpflegung

Leistungen exklusive

  • Vollkasko Selbstbehalt nach Wahl der Versicherung
  • Persönliche Auslagen, Alkohol und Softgetränke
  • Reiserücktrittversicherung
  • Auslandkrankenversicherung und Rettungsflugwacht
  • Fakultative Aktivitäten und Trikgelder
  • 2. Lenker ca. 2.50 Euro pro Tag

Grosse Botswana Tour - geführte Selbstfahrer-Reise

29. September - 22. Oktober 2018

Diese Reise führt uns zu den weltweit schönsten- und tierreichsten National- Parks. Kaudom Park, Bwabwata Nationalpark, Moremi Nationalpark, Chobe Nationalpark, Central-Kalahari Park und Okawango Delta. Auf dieser geführten Selbstfahrer Tour besuchen wir unbekannte kleine und bekannte grosse Nationalparks. Optional können Sie einen Tagesausflug unternehmen von Kasane nach Victoria Falls an die weltweit grössten Wasserfälle. Wir gewinnen einen Einblick vom Leben der Buschmänner in der Kalahari und haben viel Zeit für Tierbeobachtungen in einmalig ursprünglicher Landschaft. Die Strassen wechseln zwischen guten Schotter- und sandigen Buschpisten.

Programm als PDF

Preis für Reise ab/bis Schweiz, inkl. Flug, Mietwagen, Benzin, Unterkünfte und Camping
pro Person Fr. 6950.-- bei Benützung eines Wagens mit 2 Personen
Einzelzimmerzuschlag in den Gästehäusern Fr. 350.--
Fragen Sie uns einfach an 056 491 01 01.

Strecke

Total ca. 3560 km

ca. 2860 km einfache bis anspruchsvolle Piste und 700 km Asphalt

Sicherheit

Für Notfälle führen wir ein Satellitentelefon und eine umfangreiche Reiseapotheke mit

Klima

Temperaturen 25 - 35 Grad

Fahrer/in

Für alle die Freude haben fremde Länder und andere Kulturen kennen zu lernen, in Verbindung mit Tierbeobachtungen und Off-Road fahren.

Fahrzeug

Toyota Hilux Double Cap mit Dachzelt, Kühlschrank,Funkgerät, vollständige Campingausrüstung, 130 Liter Treibstoff und 50 Liter Wasser.

Gegen einen Aufpreis kann auch ein anderes Fahrzeug gewählt werden wie: Toyota Landcruiser oder Landrover. Bitte bei der Anmeldung Preisdifferenz anfragen.

Übernachtung

Lodge, Campingplätze, Buschcamping

Teilnehmer

Maximal 12 Personen

Leistungen inklusive

  • Flug Frankfurt – Windhoek und zurück
  • Für Schweizer Transfer Zürich - Frankfurt
  • Flughafen und Sicherheitstaxen
  • Transfer vom Flughafen zum Hotel und zurück
  • Hotel und Campingplätze
  • Geschirr, Stühle, Tische, Benzinkanister, Trinkwasser, Werkzeug
  • Mietwagen Toyota Hilux mit Dachzelt und Bettzeug
  • Eintrittsgebühren Nationalpark
  • Begleitfahrzeug (Küchenauto)
  • 4 x 4 Fahrzeug inkl. Benzin
  • Mithilfe bei den Reisevorbereitungen
  • Kartenmaterial
  • Vollverpflegung

Leistungen exklusive

  • Vollkasko Selbstbehalt nach Wahl der Versicherung
  • Persönliche Auslagen, Alkohol und Softgetränke
  • Reiserücktrittversicherung
  • Auslandkrankenversicherung und Rettungsflugwacht
  • Fakultative Aktivitäten und Trinkgelder
  • 2. Lenker ca. 2.50 Euro pro Tag

Selfdrive Tour durch Botswana

13-tägige Tour ab Maun bis Victoria Falls

Nationalparks Moremi, Savuti, Chobe und die Victoria Fälle in Zimbabwe

Sie fahren einen Toyoat Hilux mit Dachzelt. Die ganze Campingausrüstung ist mit dabei.

Preis pro Person (bei 2 Reisenden)

April - Juni 2018: Fr. 2600, Juli - Oktober 2018: Fr. 2880, inkl. Gebühren für die Nationalparks

Variante Landcruiser: Gegen Aufpreis von Fr. 210 pro Person ist die Miete eines Landcruisers eingeschlossen

detailliertes Programm und Preise als PDF

Reiseprogramm: Start: Maun, Botswana   Ende der Reise: Victoria Falls, Zimbabwe

Entgegennahme des Mietwagens mit Dachzelt und voller Ausrüstung zum Campen,

Self Drive Maun Airport - Audi Camp

1 Nacht Audi Camp, Maun (Doppelzelt mit WC/Dusche, Inkl Früshtück)

Self Drive Audi Camp - Xakanaxa Campsite

2 Nächte Xakanaxa Campsite, Moremi Game Reserve (Camping)

Self Drive Xakanaxa Campsite -Khwai Campsite

2 Nächte Khwai Campsite, Khwai Concession (Camping)

Self Drive Khwai Campsite - Savuti Campsite

2 Nächte Savuti Campsite, Savuti (Camping)

Self Drive Savuti Campsite - Ihaha Campsite

2 Nächte Ihaha Campsite, Chobe National Park (Camping)

Self Drive Ihaha Campsite - Chobe Safari Lodge

Rückgabe des Mietwagens in der Chobe Safari Lodge

1 Nacht Chobe Safari Lodge, Kasane, inkl. Frühstück

Strassentransfer Chobe Safari Lodge - Victoria Falls

2 Nächte Batonka Gues Lodge, Victoria Falls, Zimbabwe, inkl. Frühstück

Strassentransfer zum Victoria Falls Flughafen.

Motorradtour - Highlights in der endlosen Weite Namibias

Pässe in der Namibwüste - Sossusvlei - Swakopmund - Ugab Fluss - Brandberg - Spitzkoppe - Etusis Lodge

29. April - 12. Mai 2017

21. April - 4. Mai 2018

Diese Tour verläuft durch Zentral Namibia. Vom höchsten Berg Namibias bis zu den grössten Dünen der Welt und viele andere bekannte Sehenswürdigkeiten. Das Terrain sind gepflegte Schotterpisten, Kies- und einzeln kleine Sandpassagen. Die Tour ist geeignet für Motorradfahrer/innen die regelmässig Motorrad fahren, auch ohne Offroad Erfahrung.

Preis pro Person Fr. 4750 ab/bis Zürich, Einzelzimmerzuschlag Fr. 250

Strecke

Total ca. 1600 Km, davon 1500 Km Offroad

Sicherheit

Für Notfälle unterwegs führen wir ein Satellitentelefon, umfangreiche Reiseapotheke und einen Motorrad Offroad Anhänger mit

Klima

Frühling oder Herbst 20 - 30 Grad

Fahrer/in

Für alle die Freude haben fremde Länder und andere Kulturen kennen zu lernen, in Verbindung mit Off-Road fahren.

Fahrzeug

Umgebaute Suzuki DR 650 E, DRZ 400

Übernachtung

Lodge, Campingplätze, Buschcamping

Teilnehmer

Maximal 12 Personen

Leistungen inklusive

  • Flug Frankfurt – Windhoek und zurück
  • Für Schweizer Transfer Zürich-Frankfurt
  • Flughafen und Sicherheitstaxen
  • Vollpension
  • Hotel und Campingplätze
  • Einmann-Zelt (Zweimann-Zelte auf Wunsch verfügbar), Geschirr, Stühle, Tische, Trinkwasser, Werkzeug
  • Parkeintrittsgebühren
  • Begleitfahrzeug, Gepäck- und Küchenauto
  • Motorrad inkl. Benzin und Vollkasko mit Selbstbehalt CHF 1500.-, EUR 1500.-
  • 4 x 4 inkl. Benzin
  • Mithilfe bei den Reisevorbereitungen
  • Kartenmaterial

Leistungen exklusive

  • Auto, Selbstbehalt nach Wahl der Versicherung
  • Persönliche Auslagen, Alkohol und Softgetränke
  • Reiserücktrittversicherung
  • Auslandkrankenversicherung und Rettungsflugwacht
  • Schlafsäcke und Isomatten
  • Motorradbekleidung

Mehr Motorradtouren

es gibt noch eine grössere Auswahl, fragen Sie uns an. Am besten per Mail